Tierarztpraxis in Konstanz


Hausbesuche
Gerne behandele ich Ihre Tiere auch bei Ihnen zu Hause. Der Vorteil für Sie und Ihr Tier ist, dass Sie Ihr Tier in einer stressarmen Umgebung behandeln lassen können. Auch für immobile Tiere und Besitzer kann ein Hausbesuch eine Erleichterung sein.
Mehr zu den Allgemeinen Leistungen der Tierarztpraxis...

Notdienst
An bestimmtem Wochenenden übernehme ich den Notdienst für die Stadt Konstanz und Umgebung. Sie erreichen mich dafür am besten auf meiner Mobilnummer: 0178/7859365. In der Woche (Mo-Do nach 19 Uhr) gibt es in Konstanz keinen geregelten Notdienst. Hier empfiehlt es sich, als erstes den Haustierarzt zu kontaktieren. Gerne dürfen Sie es danach auch auf meiner Mobilnummer versuchen. Bitte hinterlassen Sie auf jeden Fall eine Nachricht mit Telefonnummer, damit ich Sie zurückrufen kann. Für meine Patienten habe ich immer Notdienst, auch am Wochenende.
Im Raum Konstanz gibt es einen Verein, die Tierrettung Südbaden, die ehrenamtlich Transporte für verletzte und kranke Tiere übernimmt oder Tiere aus schwierigen Situationen befreit. Die Mitglieder sind zwar keine Tierärzte können aber in manchen Notfällen lebensrettend helfen.
Tierrettung Südbaden
Sollten Sie niemanden erreichen, wenden Sie sich bitte an eine Tierärztliche Klinik, diese sind ständig dienstbereit (Ravensburg, Zürich, etc.).


Ihr Plus: Komplementäre Therapieformen
Tiere leiden nicht selten unter Krankheiten, die auch mit komplementären, die Schulmedizin ergänzenden Therapieformen behandelt werden können. Zu diesen Behandlungsarten gehören Naturheilverfahren, wie Akupunktur, Blutegeltherapie, Homöopathie, Phytotherapie und Bach-Blütentherapie. Mit diesen Therapiearten habe ich mich die letzten Jahre intensiv beschäftigt, so dass dies ein Schwerpunkt meiner Praxis ist.
Mehr zu den unterschiedlichen Naturheilverfahren...

Therapieformen speziell für chronische Krankheiten
Arthrose, Hüftgelenksdysplasie, chronische Hauterkrankungen und Allergien sind häufige Diagnosen bei Tieren. Gerade bei chronischen Erkrankungen spielt die Individualität des Patienten und damit auch die der Therapie eine besondere Rolle. Für ein und dieselbe Krankheit kann es daher unterschiedliche Therapieansätze geben, die je nach Situation und Zustand des Patienten mehr oder weniger sinnvoll sind.
Mehr zu unterschiedlichen Krankheiten...

Vorträge und Seminare
Viele Krankheiten können vermieden werden, wenn man nur weiß wie. Ein Teil meiner tierärztlichen Tätigkeit beschäftigt sich daher mit der Fortbildung von Tierbesitzern in Form von Vorträgen und Seminaren. Ein beliebtes Thema ist dabei zum Beispiel der Erste Hilfe Kurs für Hundebesitzer.
Mehr zu Seminaren...